Bart- & Schnauz-Pflege

Die Gesichtsbehaarung ist vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Sie sollte deshalb gut und regelmässig gepflegt werden. Waschen und bürsten sind das Minimum. Öle und Waxe pflegen das Haar und die Haut. Sie verleihen dem Bart zudem ein gepflegtes Erscheinungsbild und lassen ihn gut riechen, glänzen und formen.