Rasier-Hobel

Offener- und geschlossener Kamm


Unterschied zwischen einem offenen und geschlossenem Kamm bei einem Rasierhobel.


Beim offenen Kamm ist der Kamm-Kopf nach unten offen. Diese Variante wurde bei der Einführung des Rasierhobels verwendet, er wird deshalb auch als «Original» bezeichnet. Die Haare werden dadurch nage an die Klinge herangeführt.


Das "Original" garantiert eine tiefe und genaue Rasur. Ideal für hartes, dickes oder etwas längeres Haar. Diese Variante ist geeignet für Fortgeschrittenere.




Der geschlossene Kamm ist eine weiterentwicklung vom Original. Die Klinge wird durch eine durchgehende Stange geschützt. Diese Ausführung wir auch "La Gentile" genannt.



Beim "La Gentile" wir die Klinge nicht so nahe an die Haut herangeführt. Sie eignet sich deshalb für empfindliche Haut und weniger geübte Rasierer.



Bei beide Varianten können unterschiedliche Marken von Wechselklingen verwendet werden, welche unterschiedliche Eigenschaften haben. Hier empfiehlt es sich einige aus zu probieren um die für sich geeignetste heraus zu finden.


Beide Varianten (offener und geschlossener Kamm) werden auch als Sicherheitsrasierer bezeichnet. Dies in Abgrenzung zum klassischen Rasiermesser.


34 Ansichten

Kostenlose B-Lieferung ab 100.- CHF

Lieferfrist 1-3 Tage

  • Facebook App Icon

Zahlungsmöglichkeiten:

Visa, Master, PayPal, Sofortüberweisung, Rechnung

Barberprodukte

Flughofstrasse 39a

8152 Glattbrugg

www.barberprodukte.ch

kontakt@barberprodukte.ch